Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

06. - 07. November 2019 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte ConSozial 2019

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Haidenauplatz 1

81667 München

Bayern

Deutschland

Telefon: +49(0)89.540233-0

Fax: +49(0)89.540233-0

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Generalistische Pflegeausbildung in Bayern

Zum 1. Januar 2020 tritt das neue Pflegeberufegesetz in Kraft, das die Ausbildung der Pflegeberufe grundlegend reformiert. Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ist hierbei federführend für die Umsetzung des Pflegeberufegesetzes in Bayern zuständig. Anstelle der bisherigen unterschiedlichen Ausbildungen in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Altenpflege wird es künftig eine generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann geben.
Ergänzend zur beruflichen Pflegeausbildung wurde die Grundlage für eine primärqualifizierende hochschulische Pflegeausbildung geschaffen, die Hochschulabsolventen zur unmittelbaren Pflege von Menschen aller Altersstufen qualifiziert. Durch die Vereinheitlichung der Pflegeausbildung ab 2020 stehen Absolventen somit künftig alle drei Fachgebiete der Pflege, also Alten-, Kinderkranken- oder Krankenpflege offen. Dies setzt den Erwerb von Kompetenzen in der Pflege von Menschen aller Altersstufen und in allen Versorgungsbereichen im Rahmen der Ausbildung voraus. Um dies sicherzustellen, finden Praxiseinsätze in verschiedenen Einrichtungen der stationären Akut- und Langzeitpflege sowie der ambulanten Akut- und Langzeitpflege während der praktischen Ausbildung statt. Zudem sind Pflichteinsätze in den speziellen Bereichen der pädiatrischen Versorgung und der allgemein-, geronto-, kinder- oder jugendpsychiatrischen Versorgung sowie weitere Einsätze auch in anderen, zur Vermittlung der Ausbildungsinhalte geeigneten Einrichtungen durchzuführen.

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege unterstützt die Ausbildungsträger und -schulen bei der Einführung des neuen Pflegeberufegesetzes unter anderem mit Listen zu möglichen Einsatzorten in der Pädiatrie, Psychiatrie und „weiteren Einsatzorten“. Diese Listen werden kontinuierlich weitergeführt.

Die aktuellsten Listen und weitere Informationen zur generalistischen Pflegeausbildung finden Sie unter www.generalistik.bayern.de.

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Branche

Mitaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Immer aktuell und bestens informiert – Mit unseren News senden wir Ihnen kurz & knapp die Informationen, die Sie für Ihre ConSozial-Planung benötigen - immer verbunden mit einem spannenden Thema.Weitere Informationen hierzu finden Sie unter consozial.de/newsletter
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.